Die Mineraltherapie nach Dr. Schüßler arbeitet auf der Basis von Mineralien, die im Organismus in geringen Mengen vorkommen. In der ganzheitlichen Medizin gewinnen diese Spurenelemente  immer mehr an Bedeutung. Diese Therapieform ist äußerst heilwirksam. Die Mineraltherapie nach Dr. Schüßler greift sehr tief in die körperlichen Vorgänge ein und fördert gleichzeitig eine positive Änderung des Bewusstseins. Auf der feinstofflichen Ebene beeinflusst sie auf sehr positive Weise den Geist und die Psyche. Blockaden können sich auflösen und erstarrte Zustände können wieder ins Fliesen kommen, Heilung von innen tritt ein. Auch hier arbeite ich mit der Seele des jeweiligen Menschen und versuche die Ursachen für bestimm- te undienliche Verhaltensweisen ans Tageslicht zu fördern und zu heilen. Der Entdecker der Schüssler-Salze, Dr. med. Wilhelm Schüßler, führt viele körperliche und seelische Leiden auf einen Mangel an anorganischen Stoffen zurück. Dr. Schüßler stellte im Körper 12 wichtige Mineralsalzverbindungen fest. Jedes dieser Salze wirkt auf wichtige Funktionen der Körperorgane ein. Kommt es zu einem Mangel eines dieser Mineralsalze,  können Mangelerscheinungen auf der körperlichen aber auch auf der psychischen und seelischen  Ebene auftreten. So kann es z. B. zu Gelenkschmerzen, Hautkrankheiten, Erkältungsanfälligkeit, übermäßigem Hunger nach Süßigkeiten, Schlafstörungen, Depressionen usw. kommen. Bei dieser Therapieform wird die zu behandelnde Person wieder ein Stück näher an die Selbstverant- wortung für die eigene Gesundheit herangeführt. Dies geht oft einher mit der Umstellung der Le- bens- und Ernährungsweise, die die Einnahme der Schüßler-Salze auf der körperlichen, energeti- schen und psychischen Ebene unterstützen. Die Schüßler-Salze können parallel zu einer bereits bestehenden medikamentösen Behandlung ein- genommen werden, da sie die Wirkungsweise von Medikamenten nicht negativ beeinflussen. Die Bachblüten-Therapie kann durch die zusätzliche Gabe von Schüssler-Salzen sogar noch unterstützt  werden.
Schüssler Salze
Seelenheilerin Walburga
© Alle Bilder und Beiträge auf meiner Homepage sind urheberrechtlich geschützt.
Schüssler Salze
Die Mineraltherapie nach Dr. Schüßler arbeitet auf der Basis von Mine- ralien, die im Organismus in geringen Mengen vorkommen. In der ganz- heitlichen Medizin gewinnen diese Spurenelemente immer mehr an Be- deutung. Diese Therapieform ist äußerst heilwirksam. Die Mineraltherapie nach Dr. Schüßler greift sehr tief in die körperlichen Vorgänge ein und fördert gleichzeitig eine positive Änderung des Bewusst- seins. Auf der feinstofflichen Ebene beeinflusst sie auf sehr positive Weise den Geist und die Psyche. Blockaden können sich auflösen und erstarrte Zustände können wieder ins Fliesen kommen, Heilung von innen tritt ein. Auch hier arbeite ich mit der Seele des jeweiligen Menschen und versuche die Ursachen für bestimmte undienliche Verhaltensweisen ans Tageslicht zu fördern und zu heilen. Der Entdecker der Schüssler-Salze, Dr. med. Wilhelm Schüßler, führt viele körperliche und seelische Leiden auf einen Mangel an anorganischen Stof- fen zurück. Dr. Schüßler stellte im Körper 12 wichtige Mineralsalzverbindungen fest. Jedes dieser Salze wirkt auf wichtige Funktionen der Körperorgane ein. Kommt es zu einem Mangel eines dieser Mineralsalze,  können Mangeler- scheinungen auf der körperlichen aber auch auf der psychischen und seelischen Ebene auftreten. So kann es z. B. zu Gelenkschmerzen, Haut- krankheiten, Erkältungsanfälligkeit, übermäßigem Hunger nach Süßig- keiten, Schlafstörungen, Depressionen usw. kommen. Bei dieser Therapieform wird die zu behandelnde Person wieder ein Stück näher an die Selbstverantwortung für die eigene Gesundheit herange- führt. Dies geht oft einher mit der Umstellung der Lebens- und Ernäh- rungsweise, die die Einnahme der Schüßler-Salze auf der körperlichen, energetischen und psychischen Ebene unterstützen. Die Schüßler-Salze können parallel zu einer bereits bestehenden medika- mentösen Behandlung eingenommen werden, da sie die Wirkungsweise  von Medikamenten nicht negativ beeinflussen. Die Bachblüten-Therapie  kann durch die zusätzliche Gabe von Schüssler-Salzen sogar noch unter- stützt werden.
Schüssler Salze
© Alle Bilder und Beiträge auf meiner Homepage sind urheberrechtlich geschützt.
SeelenheilerinWalburga